Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

LECKERE REZEPTE

Apfelkuchen mit Streusel

Apfelkuchen mit Streuseln vom Blech

Vegetarisch, 75 Minuten

Die Kälte und die Dunkelheit,
macht sich bei uns jetzt wieder breit.
Wo ist die Wärme die wir suchen,
wo ist der heimelige Duft ?
Ich backe gedeckten Apfelkuchen
und Zimtaroma liegt bei uns in der Luft.

Dann lade ich mir Gäste ein,
wir lachen bei Kaffee und bei Kuchen,
so ein Nachmitttag ist fein,
der Trübsinn soll das Weite suchen.
Ja Zimt der weckt die Glückshormone,
so ein Kuchen ist nicht ohne.

Wir werden den Novemberfrust überbrücken,
mit wunderbaren Kuchenstücken.

Ein Gedicht von Erika Pössinger

600 g Mehl
400 g Margarine oder Butter
200 g Zucker
2 Eier
2 Pck. Vanillezucker
12 Äpfel, z. B. Elstar
12 Äpfel, z. B. Elstar
700 g Apfelmus

Für die Streusel:

400 g Margarine oder Butter
550 g Mehl
250 g Zucker
2 TL gestr. Zimt
2 Prisen Salz
  evtl. Walnüsse oder andere Nüsse

ZUBEREITUNG

Teig: Mehl, Fett, Zucker, Ei und Vanillezucker zu einem Teig verarbeiten und auf einem Blech verteilen. Dann die Äpfel schälen, in Stücke schneiden und mit dem Apfelmus in einer Schüssel vermischen. Die Masse auf den Teig geben. Streusel: Das Fett im Topf schmelzen, vom Herd nehmen, die restlichen Zutaten vermischen und dazugeben. Diese Masse kurz abkühlen lassen und dann Streusel erzeugen, indem man Teig in die Hand nimmt und zwischen beiden Händen zerbröselt.

Natürlich am besten über dem Kuchen auf dem Blech. Dann auf der mittleren Schiene bei ca. 175 Grad Heißluft ca. 45 min backen. Aber Vorsicht: Immer beobachten, da Streusel schnell verbrennen. Dazu passt Sahne oder auch Vanilleeis. Man kann auch auf die Apfelmasse gehackte Walnüsse o. ä. geben. Und darüber dann die Streusel.

— FRISCH/FRUCHT/WERK

Aktuelle Rezepte

Zurück

Copyright 2020 FRISCH/FRUCHT/WERK Killermann